Yassir Eric ist im Sudan aufgewachsen. Seine Familie und sein
Umfeld waren vom strengen, konservativen und politischen Islam
geprägt. Von klein auf hat er Hass gelernt – bis ihm die Augen
für eine andere Realität geöffnet wurden und eine radikale
Wende folgte …
Willst du einen Mann kennenlernen, der den Islam durch und
durch versteht und ihn mit Eifer vertreten hat? Möchtest du erfahren,
was die Wende in seinem Leben ausgelöst hat? Dann
solltest du diesen Abend auf keinen Fall verpassen! Yassir Eric
gibt spannende Einblicke in sein Leben und zeigt auf, wie wir
Muslime besser verstehen können.
Hast du Kontakte zu Personen mit muslimischem Hintergrund?
Dann nimm diese am besten mit – es ist ein idealer Anlass, um
Brücken zwischen Kulturen zu bauen!