Gesellschaftlich durchlaufen wir gerade einen grossen Wandel: Globalisierung, Digitalisierung oder Covid19 prägen unser aller Leben. Mittendrin befindet sich die Kirche, welche immer wieder der Kritik ausgesetzt ist, nicht mehr relevant zu sein. Man hört, dass sie ihre kommunikative Anschlussfähigkeit verloren habe. Dass sie ein starres, institutionelles Konstrukt sei, dass nicht mehr in unsere Zeit passt. Ja, die Kirche hat bei vielen an Wichtigkeit eingebüsst und sie wird sich verändern müssen.

 

Am Forum22 wollen wir gemeinsam mutig in die Zukunft blicken. Uns den Fragen der Zeit stellen.

Dich erwarten spannende Inputs, aber auch Austauschzeiten innerhalb der Gemeinde-Teams. Ausserdem gibt es eine gemeinsame Gebets- und Anbetungszeit, sowie Zeit für Begegnungen mit anderen Leitungspersonen.

 

Lasst uns gemeinsam Mut fassen zur Veränderung. Die Kirche hat Zukunft, weil Gott es so will, und er wird zu seinem Ziel kommen. Lasst uns Beten und Arbeiten dafür, dass sein Reich mehr und mehr sichtbar wird in Winterthur und der Region.

 

Grober Ablauf:


8:30


Eintrudeln, Kafi und Gipfeli


9:00


Start


9:15


Geschichte der EAW / Clip


9:30


Worship / Gebetszeit


10:00


Input zur „Gen Y“


10:30


Pause


10:50



Input zu den „Baby Boomer“


11:05 Impuls Referate (je 5-10 Min.):

Wie ticken Teenies?

Generationen Wechsel praktisch

Co-Leiterschaft


11:35


Interaktion im Gemeinde Team


12:35


Abschluss im Plenum


13:00



Mittagessen


 

Zum Mittagessen sind alle herzlich eingeladen.

 

 

Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung, um die Organisation zu vereinfachen. Die Anmeldung erfolgt über dieses Formular:

 

Anmeldung EAW-Forum
Allergien, Vegi, Vegan etc.
reCAPTCHA is required.