Der Dank-, Buss- und Bettag ist ein besonderer Sonntag in der Schweiz. Gemeinsam als Evangelische Allianz von Winterthur wollen wir ihn feiern. Vor 500 Jahren wurden mit der Reformation grosse soziale Veränderungen eingeläutet, z.B. erlaubte es der Buchdruck, dass Wissen in viel mehr Hände und Köpfe kommen konnte. Mit der Übersetzung der Bibel konnte jeder beginnen die Bibel zu lesen.

Am 15. Sept 2019 feiern wir mit den Sozialwerken und gehen ihren Spuren nach. Die Allianz Winterthur mit ihren 19 Mitgliedgemeinden/Werken lädt alle ein,  in der alten Reithalle zusammen zu feiern.

Gottesdienstzeiten: 9.00 Uhr und 11.00 Uhr.
Musikalisch werden wir von jungen Menschen aus verschiedenen Gemeinden geleitet.

Der Gottesdienst wird in Schweizerdeutsch gehalten.  Er wird in: Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch übersetzt.
Kinderprogramm gibt es in der SalZH gleich um die Ecke.

Kommt! Wir feiern zusammen!

 

Flyer Stadtgottesdienst